Start Berichte International 5th Austrian Juniors Open

5th Austrian Juniors Open

97

10 Nationen und 79 Starter nahmen beim 5. Austrian Juniors Open 2015 teil. 2015 war erstmals ein Team aus Kasachstan mit dabei, das sein Können mit vier Klassensiegen und dem 1. Platz in der Mannschaftswertung unter Beweis stellten konnte. Den 2. Platz erreichte die Mannschaft aus den USA, die bereits zum fünften Mal in Folge an diesem Turnier teilnahm. Mit zwei Klassensiegen und dem 3. Platz in der Mannschaftswertung bot auch Dänemark eine sehr starke Leistung.

Aus dem österreichischen Team konnte leider kein Ringer das Finale erreichen. Erfreulich war der Auftritt von Pajantschitsch Elias, der nach langer Verletzungspause, einen Sieg  gegen einen Teilnehmer aus Italien erringen konnte.

Im Anschluss an das JO beginnt am Montag das internationale Trainingslager mit USA, Deutschland, Schweiz, Italien und Österreich.