Start Berichte National Landesmeisterschaft Kadetten Freistil

Landesmeisterschaft Kadetten Freistil

550

Am Freitag dem 10. April fand im Ringsportzentrum West in Götzis die Landesmeisterschaft im freien Stil der Kadetten statt. Der KSV hatte 7 Ringer am Start. Insgesamt nahmen 24 Athleten aus vier Vereinen teil. Der URC Mäder nahm Aufgrund der Union Bundesmeisterschaft leider nicht teil und der KSC Bregenz hatte keine gültige Startlizenz.

Aus Sicht des KSV war es eine sehr erfolgreiche Meisterschaft, die mit 4 x Gold und 1 x Silber, trotz einiger verletzungsbedingt fehlenden Sportler zum 2. Platz in der Mannschaftswertung belohnt wurde.

In der Gewichtsklasse bis 42kg konnte Abrakhman Kenesarin mit zwei Siegen durch technische Überlegenheit (10:0) klar den ersten Platz belegen.

Bis 50kg setzte sich Simon Ender mit zwei Siegen (TÜ 10:0 und SS 4:0) klar durch und holte ebenfalls Gold.

DSC_4322
Tobias Ender beherrschte die Gewichtklasse bis 58kg klar und beendete alle drei Kämpfe mit einem Schultersieg ( SS 4:2, SS 12:2 und SS 10:0)

In der Gewichtsklasse bis 63kg setzte sich Adullakh Kenesarin (TÜ 13:0, SS 12:1 und TÜ 10:0) klar an die Spitze. Eric Marburger (PS 8:3, TÜ 10:0 und 0:13) musste sich nur im Finale gegen seinen Vereinskollegen geschlagen geben und holte so Silber.

Das fleißige Training und konsequente umsetzen erlernter Techniken macht sich sichtlich bezahlt.

Ergebisliste als PDF