Start Berichte National österr. Kadettenmeisterschaft

österr. Kadettenmeisterschaft

901

Am Samstag dem 18. und Sonntag dem 19. April fanden in Innsbruck die österreichischen Kadettenmeisterschaften statt. Krankheitsbedingt stellte der KSV Götzis im Freistil nur 3 und im Greco 5 Ringer.

Raul Häusle und Niklas Gassner konnten wegen einer noch nicht ganz auskurierten Schulter- bzw. Knieverletzung nur am Sonntag im Greco teilnehmen um die Gefahr einer erneuten Verletzung so gering wie möglich zu halten.

Umso erfreulicher war dann die Medaillenbilanz am Samstag. Gold für Simon Ender in der Gewichtsklasse bis 50kg und Bronze für Eric Marburger bis 58kg im Freistil waren in diesen stark besetzten Gewichtsklassen eine Topleistung.

Simon zeigte in der Vorrunde mit einem Punkte- und einem Schultersieg, dass er auch im Freistil als Greco-Ringer als einer der jüngsten Teilnehmer im Feld problemlos mithalten kann. Im Finale trumpfte er nochmals mit einem Schultersieg auf.

Eric, auch ein Greco-Ringer, musste sich in den drei Vorrunden nur dem letztendlich Zweitplatziertem geschlagen gegeben und stand somit im kleinen Finale um Platz 3 und 4 das er klar durch technische Überlegenheit gewinnen konnte.

Tobias hatte im ersten Kampf einen Gegner dem er körperlich unterlegen war und verlor auch seinen zweiten Kampf wegen einer Unachtsamkeit. Somit schied er leider vorzeitig aus dem Bewerb aus.

Ergebnisliste Freistil als PDF

Am Sonntag im Greco standen dann zusätzlich auch noch Raul Häusle und Niklas Gassner auf der Matte. Die KSV Ringer Raul Häusle und Simon Ender wurden mit Gold bzw. Silber in der Gewichtsklasse bis 50kg belohnt. Tobias Ender konnte den fünften Platz belegen.

Eric Marburger und Niklas Gassner konnten sich in der Gewichtsklasse bis 58kg in den Vorrundenkämpfen leider nicht durchsetzen und schieden somit frühzeitig aus dem Wettbewerb aus. Es reichte es leider nur für Platz 8 und 7.

Tobias Ender konnte in der Vorrunde zwei Kämpfe gewinnen und landete in der Schlussrunde im Kampf um Platz 5 und 6, den er mit einem Schultersieg gewinnen konnte.

Raul und Simon gewannen in der Gewichtsklasse bis 50kg ihre Vorrundenkämpfe ganz klar und standen sich somit im Finale um Platz 1 und 2 gegenüber. Hier konnte sich Raul mit technischer Überlegenheit durchsetzen und kürte sich nach langer Verletzungspause zum wohlverdienten österr. Kadettenmeister.

Ergebnisliste Greco als PDF