Wir laufen nach Tokio

Um die Zeit der Corona-Krise sinnvoll zu nutzen und auch darüber hinaus die Motivation zum Laufen zu erhalten, haben wir uns folgendes Projekt überlegt:
Wir joggen gemeinsam als Verein zu den Olympischen Spielen 2021 in Tokio.
Mitmachen kann jeder: egal ob Bundesliga-Ringer, Nachwuchssportler und Eltern oder ehemaliger Ringer, jeder Kilometer zählt.

Laufstrecke

Unsere Route beginnt im RZW in Götzis und führt bis zum National Stadium in Tokio/Japan.

Die Strecke ist 13.190km lang, die zu joggen sind. Dazu kommen noch 73km, um über das Meer zu gelangen. Diese Strecke muss also geschwommen werden. Sie entspricht 2.920 Längen im 25m-Becken (z.B. Götzner Schwimmbad)

Messung

Für die Messung eurer Strecke gibt es diverse Lauf-Apps die eure Route mittels GPS aufzeichnen. Wer das nicht kann/möchte kann die Strecke auch im Internet auf Karten messen.
Bei Google Maps: Rechtsklick auf den Startpunkt - Entfernung messen; Jetzt kann die ganze Strecke mit mehreren Punkten abgemessen werden

Eure gelaufene Strecke sendet ihr dann einfach zusammen mit Namen und Jahrgang der Läufer per WhatsApp oder SMS an +43 680 406 8002. Die Strecken aller Läufer werden dann addiert und ihr werdet natürlich regelmäßig über die aktuelle Lage informiert. Bitte die Strecken daher laufend schicken und nicht erst am Ende gesammelt.

Wir freuen uns auch auf tolle Fotos von euren Laufrunden, die wir gerne auf Facebook und Instagram posten.

Zeitraum

Es zählen alle von Vereinsmitgliedern gelaufenen Strecken ab jetzt bis zu den Olympischen Spielen in Tokio. Nach derzeitigem Stand sollen sie am 23. Juli 2021 beginnen. Aber natürlich gilt: Je schneller wir dort sind, umso besser.

Gesamtstrecke: 13.263km


2967km
3,8km
2970,8km

Unterstützung:


11
14
16
21

Hinweis zu Corona


Natürlich sind auch weiterhin die geltenden Vorschriften zu beachten. Gelaufen werden darf also vorerst nur alleine oder mit anderen im selben Haushalt lebenden Personen!

Photo by Bruno Nascimento on Unsplash