Start Berichte Bundesliga Unerwartet hohe Niederlage gegen den AC Wals

Unerwartet hohe Niederlage gegen den AC Wals

127
Nach einer sehr starken Leistung gegen den KSK Klaus in der Vorwoche, konnte unsere Mannschaft nicht die erwarteten Leistungen Abrufen.
Die beiden Leistungsträger vom Klaus Kampf Hamsat Asuchanov – konnte keinen Kampf gewinnen – und auch Lukas Hörmann – verlor im freien Stil unglücklich gegen seinen Gegner nach Führung – konnten ihre Möglichkeit bei weitem nicht abrufen.

Gute Leistungen zeigten Kogler Martin und Andre jeweils im Freien Stil. Neben den beiden Legionären Komisar Dmitry und Sagaliuk Liubomir konnte lediglich Lukas Hörmann seinen griechisch römisch Kampf gewinnen.

Für das kommende Wochenende erwarten wir uns eine klare Leistungssteigerung, gegen die KG Wien/Burgenland einen weiteren Schritt in Richtung Finale zu machen.

1. Bundesliga Einzelergebnisse als PDF

Die zweite Mannschaft konnte mit einem Sieg gegen den ACV Innsbruck allerdings wieder zeigen, dass sie an die Spitze gehört und Titelanwärter bleiben kann.

2. Bundesliga Einzelergebnisse als PDF