Oleksandra Kogut holt Top 10 Platzierung

60

Eine Weltklasse Leistung bot heute Oleksandra Kogut vom KSV Götzis bis 50 kg, die nach einem 1:1 Sieg gegen die ehem. WM 3. Hyung-Joo KIM aus Korea sensationell ins WM Rennen startete. Im Viertelfinale musste sie gegen Ksenia STANKEVICH aus Weissrussland verletzungsbedingt nach einer 6:0 Führung leider doch noch eine knappe 6:10 Punkteniederlage hinnehmen.

Der Bundestrainer hielt fest, dass Oleksandra heute auf den Zug Richtung Olympische Spiele in Tokio aufgesprungen sei.