11. 12. 2022

2 mal Bronze für die KSV Frauen in Polen

Das Frauen-Nationalteam des Österreichische Ringsportverbands nahm dieses Jahr mit drei Athletinnen an den Heroes Lady Open in Boguszów-Gorce/Polen teil. Bei diesem stark besetzten internationalen Turnier gingen knapp 300 Starterinnen aus 18 Nationen an den Start.

Der ÖRSV konnte in der Allgemeinen Klasse durch Celina Denz bis 59kg und Elena Gassner bis 53kg, beide vom KSV Götzis, zwei sehr starke Bronzemedaillen erringen. Weiters belegt Sophia Meraner (RSC Inzing) bis 49kg in der U17-Klasse den sehr guten 7. Platz. Alle ÖRSV-Athletinnen konnten 2 Kämpfe gewinnen und Frauen BT Arsen Feitl war mit den gezeigten Leistungen und dem Einsatz sehr zufrieden. Zusätzlich wurde das Team von der Trainerin Elena Pittl (RSC Inzing) unterstützt.

Diese Woche weilt das Team noch vor Ort und nimmt an einem großen int. LG in Polen teil, um sich für die kommende Saison vorzubereiten.